Der Schützenverein Seulingen e.V.
wurde im Jahre 1663 gegründet und wiedergegründet im Jahre 1913.
Der Verein hat momentan über 300 Mitglieder, davon sind 20% unter 20 Jahren.
Die Schießstätte des Vereins befindet sich im Schützenhaus Seulingen, im Weidental.

Seulingen hat ca. 1600 Einwohner und befindet sich ca. 20 Minuten östlich von der Universitätsstadt Göttingen im schönen Eichsfeld.

Bei uns werden auf 6 Luftgewehr- und 6 KK-Ständen folgende Disziplinen geschossen:

10m Luftgewehr (LG)
10m Luftpistole (LP)

25m KK-Pistole (Sportpistole & Freie Waffe)

50m KK-Gewehr


Da die komplette Schießanlage überdacht ist, können unsere Mitglieder das gesamte Jahr über, unbeeinflusst von Wind & Wetter, ihrem Training nachgehen.


Das Schützenfest in Seulingen ist längst ein, über die Grenzen des Eichsfeldes hinaus,
bekanntes Ereignis geworden.
Jedes Jahr im Juni wird hier drei Tage lange eines der größten Zeltfeste der Region gefeiert, wobei an allen Tagen der Eintritt frei ist.




KontaktMitglied werdenSatzungImpressum